Der Ursprung

Marko Dušević
Der Schöpfer des ''Coral Wine''
Marko Dušević ist der Name, der hinter der Marke ''Coral Wine'' steht.
Ein Mann mit großer Leidenschaft für Wein, ein Taucher und ein Visionär, dessen wichtigste Leitlinie im Leben die Lebensfreude ist.
Die Liebe zum Wein hat ihn sein ganzes Leben lang begleitet, da er aus einem Land mit einer langen und reichen Geschichte der Weinproduktion stammt. Es war in gewisser Weise unvermeidlich, dass sein ständiges Hinterfragen und Streben nach besseren Weinen nicht zu einem Produkt führte, hinter dem er heute stolz steht.
Das Leben und Arbeiten an der Adria machte dies alles möglich, als er eines Tages Weinflaschen aus seiner Muschelfarm nicht mehr nach Hause schleppen wollte und sie im Meer versenkte.
Nachdem er sie mehrere Monate lang vergessen hatte, fand er sie beim Austauchen einiger Muscheln.
Er war erstaunt über den Anblick: Er hielt eine Flasche in der Hand, die verkrustet und mit wunderschönen Korallen bedeckt war.
Sofort wusste er, dass er allen das neue Design zeigen wollte, das ihm das Meer gegeben hatte, aber er wusste nicht, was er tatsächlich in der Hand hielt.
Das mehrmonatige Eintauchen von Weinen unter Wasser wich einem Experiment, das Marko zum ''Korallenwein'' brachte. Eine Form des "Alterns" von Weinen unter Wasser erwies sich als etwas, das die Weine veränderte. Sehr bald stellten er und die Winzer, deren Weine er versenkte, fest, dass sich die Struktur des Weins verändert hatte, und brachten ihnen einen Wein, der sich stark von dem gleichen Wein unterscheidet, der an Land in den Kellern lag.
Heute, unter seiner Führung, ist ''Coral Wine'' zu einer in der Weinszene sehr bekannten Marke geworden, die von Winzern & Sommeliers der kroatischen und europäischen Feinschmeckerszene anerkannt wird. Sein Unterwasser-Weinkeller beherbergt derzeit mehr als zehntausend Weinflaschen mit Etiketten aus zehn Ländern und mehr als 50 Weingütern.
Trotz des konstanten Wachstums des "Korallenweins" hat Marko den Wunsch nicht verloren, zu experimentieren, neu zu entdecken und neue Wege zu finden, um sein Angebot weiter zu verbessern. Dass dies zu seinem Beruf geworden ist, hat ihn nicht von seiner Liebe zum Wein und zum Meer abgebracht. Sie gab nur einer Sache einen noch größeren Sinn, die als praktischer Weg begann, ein paar Flaschen griffbereit zu halten, sich zu einem liebevollen Hobby entwickelte und heute eine Marke ist, auf deren Gründung er stolz ist.
Die einzige Idee wird sich jedoch nie ändern. Feine Weine zu trinken, gutes Essen zu essen und gute Gesellschaft zu genießen.